Archiv des Autors: friedrichshafen

10.09.18 | Besuch Schwäbisch Media

Zurück aus der Sommerpause starteten wir direkt mit einem Intercity Meeting zusammen mit Rotaract Club Ravensburg und einer Besichtigung des Verlagshauses von Schwäbische. Hier lernten wir den Alltag eines Journalisten kennen, wie Redaktionen arbeiten und bei RegioTV wie ein Fernseh-Sender funktioniert – an dieser Stelle herzlichen Dank!

Im Anschluss durften wir noch ein weiteres Neumitglied bei uns begrüßen – herzlich Willkommen bei uns Resi.

20.07.18 | Firmenlauf Friedrichshafen

Gestern waren wir sportlich aktiv – zum Auftakt in das neue Clubjahr nahmen wir mit einem Team beim 2.ZF Firmenlauf teil. Der Erlös kommt hier zum Teil wohltätigen Zwecken zugute und fördert weiterhin die Zusammenarbeit. An dieser Stelle herzlichen Dank an den RC Friedrichshafen und Manfred Wolff für die großzügige Unterstützung – aud weiterhin gute Zusammenarbeit im neuen Clubjahr.

26.06.18 | Ämterübergabe RC Tettnang

Am 26.06. waren wir seitens einer unserer Rotary Partnerclubs, Rotary Tettnang, zur Ämterübergabe im Schloss Montfort Langenargen eingeladen. Hier wurden uns auch zum Abschluss eines unserer Sozialprojekte “EndPolioNow” eine ganze Anhänger-Ladung an Deckeln übergeben – das nächste Projekt wird vorraussichtlich ein Engagement bei “Rise Against Hunger” sein – nähere Informationen folgen.

An dieser Stelle herzlichen Dank für die Einladung und die Unterstützung von RC Tettnang.

   

19.06.18 | Besichtigung Stiftung Liebenau

Heute Nachmittag hatten wir die Gelegenheit im Rahmen einer Führung über das Gelände mit anschließendem Vortrag, mehr über die Arbeit der Stiftung Liebenau im Bereich der Pflege und Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu erfahren.
An dieser Stelle herzlichen Dank an die Stiftung Liebenau für ihre Zeit und Arbeit im Sinne des Mottos; “In unserer Mitte – der Mensch.”

20. – 22.04.18 | Rotaract Deutschlandkonferenz

Am vergangenen Wochenende fand die Deutschlandkonferenz und gleichzeitig die Feier zum 50-jährigen Jubiläum von Rotaract statt. Auch wir waren unter den rund 1500 Gästen in Köln und verbrachten das Wochenende mit der Sozialaktion Rise against Hunger und lernten natürlich bei Party und Feier neue Leute in der Rotarischen Familie kennen – ein beeindruckendes Wochenende – bis nächstes Jahr auf der DeuKo in München.